VISION

Waisenhäuser, geplant, erbaut und verwaltet nach wissenschaftlichen QUALITAT STANDARDS (QS) & GRUNDSTANDARDS (BS), werden nicht nur den physischen, psychischen und verhaltensorientierten Bedürfnissen der Waisenjungen und -mädchen gerecht, sondern ermöglichen auch den Leitern und Mitarbeitern, ihre verfügbaren Mittel sehr effizient einzusetzen. Dabei geht es bei dem Waisenhaus nicht etwa um Luxus oder seinen finanziellen Wert, sondern vielmehr um eine einfache, funktionale, effiziente, kostenwirksame, praktische, gesunde, schöne und fröhliche Institution.

MISSION

Um die Errichtung von Waisenhäusern zu fördern und deren Umfeld zu verbessern, arbeitet OFA sehr eng mit allen Privatpersonen und Organisationen zusammen, die sich um das generelle Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen, insbesondere Waisen, sorgen.

Für dieses Anliegen, sah es Orphans' Friends Association als erforderlich an, praktische Standards für die tägliche Arbeit in Waisenhäusern und Kinderheimen unter Berücksichtigung aller Aspekte zu entwickeln. Da kein Qualitätshandbuch existierte, begann OFA eines Ihrer Hauptprojekte: "QUALITÄT STANDARDS FÜR WAISENHÄUSER UND KINDERHEIME IN ÄGYPTEN".Weiterhin arbeitet OFA an der Entwicklung von GRUNDSTANDARDS (BS) für die bauliche Konstruktion, Raumplanung, Ausstattung und Einrichtung von Waisenhäusern. Diese Grundstandards stellen zum einen die Grundlage für die Mitarbeiter in den Einrichtungen dar, qualitative Arbeit zu leisten, und zum anderen sind sie für die Bewohner die Voraussetzung für eine physische, psychische und mentales gesundes Aufwachsen. Wir haben grosse Zuversicht, dass diese Standards dazu beitragen, das Leiden vieler Waisenkinder zu lindern, ihr Wissen, ihre Leistungsfähigkeit und Talente weiter zu entwickeln und sie als kreative und aktive Bürger in die Gesellschaft zu integrieren.

Der KARIM-EL-HUSSEINI-PREIS (KEH A) wird jährlich verliehen, um die außergewöhnlichen Leistungen und Erfolge der Kinder und aller in der Arbeit mit Waisenkindern engagierten in Ägypten auszuzeichnen. Am 9. November 2013, fand die erste von OFA organisierte Preisverleihung statt, um die schulischen und akademischen Leistungen von Waisen Schülern und Studenten und die hervorragenden Unterstützungsleistungen der Sozialarbeiter der Waisenhäusern von Groß Kairo zu honorieren.

Weitere jährliche Preisverleihungen sind geplant für beste Waisenhäuser und Kinderheime, für Training & und Umsetzung der Qualitätsstandads, für Medienvertreter, die auf das Thema Waisen bzw. Waisenhaus aufmerksam machen, etc.... Wissenschaftler sollen durch das KARIM-EL-HUSSEINI-STIPPENDIUM (KEH RG) und entsprechende Fördergelder ermutigt werden, auf diesem Gebiet zu forschen.

In diesem Zusammenhang vertraut OFA den vielfältigen und wertvollen Fachkenntnissen ihrer Mitglieder und Freunde und der Unterstützung vieler Einzelpersonen und Organisationen. Ausserdem findet OFA für ihre Arbeit viele Anregungen in den unterschiedlichen Einblicken, Gedanken und Erfahrungen aus aller Welt.