Trotz allen guten Willens und grosszügiger Spenden von Privatpersonen und Organisationen für den Bau und die Verwaltung von Waisenhäusern in Ägypten mangelt es dennoch an QUALITATS & GRUNDSTANDARDS, die die Waisenjungen und -mädchen auf gesundheitlicher, funktionaler, psychologischer und und verhaltensorientierter Ebene erreichen. Mit Hilfe dieser Standards können Waisenkinder als aktive und produktive Mitglieder in die Gesellschaft integriert werden.   In der Diskussion um die Bedürfnisse der Waisenkinder sollten vier Punkte berücksichtigt werden:

  • Die Ausstattung, Einrichtung und Lebensbedingungen im Waisenhaus
  • Das soziale Umfeld des Waisenhauses und Betreuung der Waisen
  • Die Gemeinde und deren Einrichtungen, die einen direkten oder indirekten Einfluss auf das Leben der Waisen haben
  • Die Waisen selbst und deren physische, psychologische, professionelle und moralische Entwicklung